Zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen

Logo: Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) - zur Startseite Deutsche Forschungsgemeinschaft

Vergabeverfahren

Willkommen auf der Seite zum öffentlichen Auftragswesen der Deutschen Forschungsgemeinschaft e.V. (DFG).

Die DFG vergibt ihre Aufträge für Lieferungen und Leistungen in Vergabeverfahren. Auf dieser Seite finden Sie alle öffentlichen Informationen – insbesondere Bekanntmachungen und Vergabeunterlagen von öffentlichen Ausschreibungen oder Teilnahmewettbewerben. Zusätzlich werden die Bekanntmachungen auf der Plattform des Bundes (bund.de) und – bei europaweiten Vergaben – auf der Plattform der EU (TED) veröffentlicht.

Laufende Vergabeverfahren aus der DFG-Geschäftsstelle:

EU-weiter Wettbewerblicher Dialog: KFZ-Haftpflichtversicherung (DFG_2022_III-WGI_EU7)

Gegenstand der Ausschreibung ist die KFZ-Haftpflichtversicherung für die Leihfahrzeuge der DFG.

  • Frist für die Einreichung von Teilnahmeanträgen: 10.10.2022, 12:00 Uhr

Weitere Informationen sowie die Vergabeunterlagen finden Sie auf der

Öffentliche Ausschreibung nach UVgO: Redaktionssystem
(Z-INF-1 113/2022)

Ausgeschrieben wird ein Redaktionssystem über den Zeitraum von vier Jahren plus Option auf zwei weitere Jahre.

  • Frist für die Einreichung von Teilnahmeanträgen: 25.10.2022 12:00 Uhr

Weitere Informationen sowie die Vergabeunterlagen finden Sie auf der

Weitere Informationen

Informationen über vergebene Aufträge

Information nach 30 Abs. 1 UVgO: Dokumentation der vergebenen Aufträge im Anwendungsbereich von § 1 Abs. 1 UVgO ab einem Auftragswert von 25.000 € (ohne Umsatzsteuer) bei Beschränkten Ausschreibungen ohne Teilnahmewettbewerb und bei Verhandlungsvergaben ohne Teilnahmewettbewerb:

Information nach § 20 Abs. 3 VOB/A: Dokumentation der vergebenen Aufträge im Anwendungsbereich von § 1 VOB/A ab einem Auftragswert von 25.000 € (ohne Umsatzsteuer) bei Beschränkten Ausschreibungen ohne Teilnahmewettbewerb sowie ab einem Auftragswert von 15.000 € (ohne Umsatzsteuer) bei Freihändigen Vergaben:

Eigenerklärungen

Hier finden Sie das Formular, das Sie bei Bedarf verwenden können:

Kontakt

Fragen zu laufenden Vergabeverfahren richten Sie bitte per E-Mail an